Landeshauptstadt Hannover

HANNOVER ALS ARBEITGEBERIN

Die Stadtverwaltung Hannover stellt sich vor

Über 11.000 Menschen sind bei der Stadtverwaltung Hannover beschäftigt – damit sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Dynamisch und modern: Die Landeshauptstadt Hannover.

Für unsere Stadt verbessern wir ständig unseren Service und berücksichtigen dabei Ihre Meinung. Wir orientieren uns an unserem Leitbild „Wir können Verwaltung und vieles mehr“ und möchten unseren Service besonders durch zukunftsorientierte Arbeitsplätze verbessern.

So vielfältig kann Stadtverwaltung sein

Gemeinsam erbringen wir in 23 verschiedenen Fachbereichen, Ämtern und Betrieben unsere Dienstleistungen. So vielfältig die Aufgaben für unsere Stadt sind, so vielfältig sind die Berufsbilder. Bei der Stadtverwaltung Hannover arbeiten neben Beschäftigten in den klassischen Verwaltungsberufen aber auch Feuerwehrleute, Ingenieure, Technikerinnen, Sozialpädagogen, Juristinnen, Restaurantfachleute, Altenpfleger, Gärtnerinnen – um nur einige zu nennen.

In über 30 Berufen bilden wir aus.

Informationen über Bewerbungsverfahren, Bewerbungskriterien, Bewerbungsfristen und Zulassungsvorraussetzungen

Dualer Studiengang B. Sc. Wirtschaftsinformatik (Vertiefung Verwaltung)

Was bringst du mit?

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Interesse an einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
  • Spaß am dualen Studiensystem

Wie bekommst du einen Platz?

  • Du durchläufst ein mehrstufiges Auswahlverfahren:
    1. schriftlicher Test vor Ort
    2. persönlicher Test vor Ort
    3. Vorstellungsgespräch vor Ort

Hier kannst du dich informierenhttps://dgp.de/index.php/bewerber-innen.html

Bewerbungsfrist jeweils im Oktober für einen Studienbeginn im Folgejahr.

Weitere Informationen und Hinweise

Welche Vorteile du hast

  • Du wirst nach Bedarf ausgebildet
  • eine Vergütung in Höhe von 1.400 € Brutto
  • du erhältst einen Studienvertrag
  • Praxisrelevantes Studium als gute Vorbereitung für dein späteres Arbeitsleben
  • Intensive Betreuung und unterstützende Maßnahmen bis zum Ausbildungserfolg
  • Teambildende Maßnahmen um den Kurszusammenhalt zu stärken und ein gemeinschaftliches Lernen zu ermöglichen
  • Alle Vorteile der attraktiven Arbeitgeberin LHH, z. B. Betriebssport, perspektivisch Weiterbildungen und Fortbildungen

Was ist noch wichtig?

Die Stadtverwaltung ist bemüht, den Anteil von weiblichen Nachwuchskräften sowie von Beschäftigten mit interkulturellem Hintergrund zu erhöhen und ist deshalb besonders an Bewerbungen dieser Personengruppen interessiert. Schüler*innen mit interkulturellem Hintergrund werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ansprechpartner/in:
Markus König
0511 16842339
Anschrift:

Landeshauptstadt Hannover OE 18.50.3
Rundestr. 6
30161 Hannover

Dualer Studiengang B. Sc. Wirtschaftsinformatik (Vertiefung Verwaltung)