Veranstaltungen

Veranstaltungen

Science Winter 2022

Im Oktober und November 2022 beginnt wieder unsere hochschulöffentliche Veranstaltungsreihe „Science Winter“ (zum Flyer). Hierzu werden Forscher anderer Hochschulen Fachvorträge zu aktuellen Themen vorstellen und ihre Ergebnisse mit Studierenden, Alumni und Kollegium diskutieren.

Wir freuen uns auf:

  • 20. Oktober, 16.30 – 18 Uhr: Prof. Jürgen Rösch (Universität Weimar) zu „Why B2B Platforms fail – a grounded theory approach“ mit anschließenden After-Lecture-Beer on campus
  • 27. Oktober, 16.30-18 Uhr: Prof. Andreas Kleine (Fernuniversität Hagen) zu „Zielkonflikte beim Management energieflexibler Prozesse
  • 07. November, 16.30-18 Uhr: Prof. Daniel Lohmann (Leibniz Universität Hannover) zu „Maßschneiderbare Systemsoftware – Forschung in der Systemnahen Informatik

Die Veranstaltung finden in Präsenz am Campus statt. Räume werden noch bekanntgegeben.

Ausschuss für Institutionenökonomik und Wirtschaftssysteme 2022

Der Ausschuss für Wirtschaftssysteme und Institutionenökonomik lädt interessierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler zu seiner Jahrestagung am 24. und 25. November an die Leibniz FH.

Neben dem allgemeinen Tagungsteil wird es ein hochschulöffentliches Programm zur institutionenökonomischen Perspektive der Gesundheitspolitik und verschiedenere Gesundheitssysteme geben.

Beiträge können bis zum 30. September eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie im Call-for-Paper (hier).

Kontakt:

Prof. Andre Schmidt (Vorsitzender)

Prof. Dr. Robin Christmann (local organizer)

Leibniz Workshop #Decisions 2022 (entfällt)

#Decisions 2022: Startups and Investment Decisions (entfällt)

Science November 2021

Im November 2021 beginnt wieder unsere hochschulöffentliche Veranstaltungsreihe „Science November“ (zum Flyer). Hierzu werden Forscher anderer Hochschulen Fachvorträge zu aktuellen Themen vorstellen und ihre Ergebnisse mit Studierenden, Alumni und Kollegium diskutieren.

Make Health Digital – von Gesundheitsapps über KI-basierte Diagnose: ein Einblick in Realität und Forschung
Dienstag, 02.11.2021, 16:30-18:00 Uhr
Prof. Dr. Lutz Kolbe / Maike Greve, Georg-August Universität Göttingen

Methoden der Nachhaltigkeitsbewertung
Dienstag, 09.11.2021, 16:45-18:15 Uhr
Prof. Dr. Hans-Joseph Endres, Leibniz Universität Hannover

Influencer Marketing: Zur Kongruenz von Influencer und Marke
Mittwoch, 17.11.2021, 16:30-18:00 Uhr
Dr. Carsten Schultz, Fernuniversität Hagen

Die Veranstaltungen finden in Präsenz an der Leibniz-Fachhochschule statt.

November der Wissenschaft 2021 (Teilveranstaltungen der Leibniz FH)

Der November der Wissenschaft ist eine Veranstaltungsreihe der Stadt Hannover im Rahmen der Initiative Wissenschaft.

Unter dem diesjährigen Titel „Gesellschaft in der Transformation“ finden seitens der Leibniz-Fachhochschule folgende Veranstaltungen statt:

01. November 2021, Auftaktveranstaltung der Stadt, ab 18:00 Uhr

„Urbane Transformationen: Kommunales Nachhaltigkeitsmanagement – ein Aktionsmodell“
Film und Gespräch mit Prof. Dr. Kristin Butzer-Strothmann (Informationen und Anmeldung)

03. November 2021, Leibniz FH, ab 16:30 Uhr (Flyer)

„Virtuelle Realität in medizinischer Forschung“, Prof. Dr. Oleg Lobachev
„Arbeitgeberattraktivität und Agilität in Organisationen“, Prof. Dr. Martina Peuser
„Vom Mittelalter zu CSI: Spieltheorie im Strafprozess“, Prof. Dr. Robin Christmann

09. November 2021, online, 18:00 Uhr

„Humanoide Kommunikation in Echtzeit im Marketing“, Prof. Dr. Kristin Butzer-Strothmann (Link zur Veranstaltung)

Das komplette Programm des November der Wissenschaft finden Sie HIER.

Science November 2020

Im November 2020 werden Forscher anderer Hochschulen Fachvorträge zu aktuellen Themen vorstellen und ihre Ergebnisse mit Studierenden und Kollegium diskutieren.

 

Finanzielle Anreize und Verschreibungsverhalten bei englischen Hausärzten
Mittwoch, 11.11.20, 16:30-18 Uhr
Prof. Dr. Annika Herr, Leibniz-Universität Hannover

Potential studentischer Abgaben als Ressource für intelligente Lehrinstrumente
Dienstag, 17.11.20, 16:30-18 Uhr
Prof. Dr. Frank Höppner, Ostfalia HAW

Richtig und doch falsch: Eine zeitlich-räumliche Analyse der deutschen COVID-19 Politik
Mittwoch, 25.11.20, 16:30-18 Uhr
Prof. Dr. Michael Berlemann, Helmut-Schmidt-Universität

Zum Flyer.

Die Veranstaltung findet via MS Teams statt. Anmeldung per Email an forschung@leibniz-fh.de.

Impressionen zur Forschung

Einen Kurzfilm zu wissenschaftlichen Tagungen an der Leibniz FH finden Sie hier.

Forschungsschwerpunkte

An der Leibniz FH werden Impulse aus den Forschungsvorhaben in der Lehre aufgenommen und Ergebnisse zielgerichtet in die Lehre integriert.

Die Schwerpunkte

Publikationen

Die Leibniz Fachhochschule besitzt derzeit vier eigene Formate für wissenschaftliche Publikationen.

Zu den Publikationen